Desserts

Apfel-Crumble

  Apfel-Crumble ist ein schnelles Dessert mit wenig Aufwand. Zwei Äpfel sind schnell geschält und geschnitten. Für das Crumble gehackte Mandeln, Haferflocken mit Ghee und Agavendicksaft vermischen, fertig. Mit angeschlagener Sahne verfeinert, ein Genuss. Kann ebenso mit Pflaumen oder Beerenfrüchten zubereitet werden.

Milchreis mit Kokos und Mango

  Warm zum Frühstück genossen, ist der Milchreis mit Kokos und Mangoscheiben ein Highlight für den Start in den Tag. Der Milchreis eignet sich auch kalt als Dessert, garniert mit Mangospalten rundet er ein Essen perfekt ab.

Haselnuss-Soufflé, Vanille-Äpfel, Lebkuchen-Sauce

Haselnuss-Soufflé mit Vanille-Äpfeln und Lebkuchen-Sauce

Für die Lebkuchensauce: 150 ml Milch 1 Vanillezucker mit Bourbon-Vanille 20 g Zucker 1 Eigelb 15 g geriebener Lebkuchen etwas Rum zum aromatisieren Für den Haselnussauflauf: 85 g Butter 80 g Zucker, Salz 1 Vanillezucker, Bourbonvanille 1 TL Zitronenschale 3 Eier, getrennt 65 g Briochebrösel oder anderes Hefegebäck 35 g […]