Wurzelgemüse, Salat, Pinienkerne, Linsen

Salat aus Wurzelgemüse mit Pinienkernen und Linsen

 

Salat von Wurzelgemüse mit Linsen und gerösteten Pinienkernen

Vorbereitungszeit 10 Min.
Zubereitungszeit 15 Min.
Arbeitszeit 25 Min.
Gericht Salat
Portionen 2

Zutaten
  

  • 2 Stück Pastinaken
  • 2 Stück Rote Bete
  • 4 Stück Möhren
  • 50 g rote Linsen
  • 50 g Feldsalat
  • 1 Stück Apfel
  • 1 Stück Zitrone oder Limette
  • 2 EL Pinienkernen
  • 1 TL Salz
  • 1/2 TL Pfeffer
  • 1 EL Senf, mittelscharf
  • 1-2 EL Honig oder Agavendicksaft
  • je 2 EL Olivenöl und Leinöl

Anleitungen
 

  • Pastinaken, Möhren und rote Bete in einen Topf legen und mit Wasser bedecken, salzen. 10 Minuten kochen, abgießen und auskühlen lassen.
  • Die roten Linsen im Salzwasser 5 Minuten kochen. Auf ein Sieb gießen und gut abtropfen lassen. Feldsalat waschen, trockenschütteln. Die Zitronen auspressen. Aus Salz, Pfeffer, Senf, Zitronensaft, Honig und den beiden Ölen mit dem Schneebesen eine Salatsauce rühren.
  • Das Wurzelgemüse abschaben und mit einem Hobel in ganz feine Scheiben hobeln. Auf einer großen Platte verteilen. Mit einem Esslöffel die Salatsauce darüber verteilen. Ein Drittel übrig lassen.
  • In die restliche Salatsauce die Linsen geben, mischen. Den Apfel mit der Schale vierteln und entkernen. Mit dem Hobel feine Scheiben hobeln und zu den Linsen geben und mit dem Feldsalat gut durchmischen.
  • Den Feld-Linsen-Apfel-Salat auf dem Wurzelgemüse anrichten. Pinienkerne in einer kleinen Pfanne goldbraun rösten und über den Wurzel-Salat streuen und genießen.
Keyword Salat,Linsen,Wurzelgemüse,Pinienkerne,Feldsalat

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating




*